Vita

Andrea Hagemeier-Gilga, M.A., Jahrgang 1968, ist studierte Film- und Fernsehwissenschaftlerin, Theaterwissenschaftlerin, Sozialpsychologin und Medienpädagogin. Sie arbeitet als freie Filmemacherin und Drehbuchautorin, als Dozentin sowie als freie Medienpädagogin für diverse öffentliche Bildungsinstitutionen.

 

Schwerpunktthemen sind u.a.:

  • Drehbuchschreiben und Regie
  • praktische Filmarbeit
  • Filmgeschichte
  • Filmanalyse
  • Literaturverfilmung
  • Themen mit Aktualitätsbezug im Film (Mobbing, Rassismus etc.)
  • Weiterbildungen zum Thema Film im Unterricht (Deutsch, Englisch, Geschichte, Politik, Philosophie, Religion)
  • Werbung
  • serielle Erzählstrukturen im TV (Daily Soaps, Telenovelas, Scripted Reality etc.)
  • frühkindliche Medienerziehung
  • Medienerziehung allgemein
  • Soziale Medien
  • kreatives Schreiben

 

Sollten Sie eine ausführliche Vita benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.